italiano

Eheringe made im Sarntal

Mit Leidenschaft entworfen, geschmiedet für Ihr gemeinsames Leben.

Es freut uns ganz besonders, wenn Menschen zu uns kommen, die sich entschlossen haben das Jawort für’s Leben zu geben. Jede Liebe ist etwas ganz Besonderes und jede Partnerschaft hat ihre ganz persönlichen Eigenheiten – deshalb möchten wir Ihre Eheringe in enger Zusammenarbeit mit Ihnen entwerfen und verwirklichen.

Ihre Eheringe sind das Symbol Ihrer Partnerschaft und Liebe, und sollen Sie ein Leben lang begleiten. Aus diesem Grund sollten Sie folgende Punkte unbedingt beachten:

Welche Farben und Materialien gefallen Ihnen am besten?
Wann möchten Sie den Ring tragen?
Soll der Ring zu Ihren restlichen Schmuckstücken passen?
Bitte bedenken Sie, dass Ihre Eheringe 30 Jahre und älter werden – kann Ihre Wahl der Zeit standhalten?
Eheringe müssen im Laufe der Zeit oftmals der Größe angepasst werden. Ist das beim gewählten Modell möglich?

Wichtig ist auch zu berücksichtigen, dass Eheringe modischen Einflüssen unterliegen. Was heute modern ist, kann morgen schon aus der Mode sein, weshalb wir möglichst zeitlose Modelle empfehlen.

Für welche Goldfarbe Sie sich entscheiden, hängt letztendlich nur von Ihrem Geschmack ab. Dank modernster Legierungen können wir für Gelb-, Weiß-, Rot- oder Roségold höchste Festigkeit garantieren. Wir verwenden in unserer Goldschmiede ausschließlich die hochwertigen 750/000 Goldlegierungen.

Bei Frauen ist es sehr beliebt, den Ehering mit Diamanten zu verzieren. Das eröffnet viele Möglichkeiten und ist auch aus symbolischer Sicht sehr schön, da der Diamant für die Unvergänglichkeit steht.

Eine mögliche Gravur der Eheringe könnte den Namen des Partners und das Hochzeitsdatum beinhalten. Sehr wichtig dabei ist, dass die Gravur hochglänzend, gut lesbar und ausreichend tief ist, damit auch sie die Zeit besteht. Neben dem Namen kann auch das Hochzeitsdatum oder eine kurze Widmung Platz finden. In unserer Werkstatt stehen mehrere Schriftarten zur Auswahl.

Die Entstehung der Eheringe erfolgt in drei Schritten:

1. Aussuchen: Wir entwerfen gemeinsam mit Ihnen in einem umfassenden Beratungsgespräch Ihre persönlichen Eheringe. Anschließend fertigen wir die Ringe in unserer Werkstatt in Sarnthein.

2. Anprobe: Jetzt können Sie bereits die Rohlinge Ihrer Eheringe anprobieren, sowie die Oberfläche, die Gravur und eventuelle Brillanten bestimmen. Die Probe ist besonders wichtig, weil so die genaue Größe der Eheringe am besten bestimmt werden kann.

3. Abholen: Nach einer letzten Anprobe können Sie Ihre persönlichen Trauringe abholen.

Wir wünschen allen Hochzeitspaaren eine unvergessliche Hochzeit und eine Ehe voller Glück und Zufriedenheit.

Ihre Goldschmiede Bernhard Mair
Schmuck, der begeistert